VIDEO-IDENT-LÖSUNG FÜR DEN DIGITALEN ANÜ-VERTRAG

Digitales Signaturverfahren ohne externe Geräte

Einmalige Identitätsprüfung in wenigen Minuten

Schnelles Multisignaturverfahren ohne Medienbrüche

 

Saarbrücken, 4. Dezember 2018 – Ab Januar 2019 wird es von Coffreo ein weiteres Signaturverfahren für den digitalen ANÜ-Vertrag geben. Mit der Video-Ident-Lösung ist erstmals ein Hardware-unabhängiges Identifizierungsverfahren verfügbar. Bisher waren für die digitale elektronische Signatur externe TAN-Generatoren und Signaturkarten nötig.

Die neue Lösung verkürzt die Identitätsprüfung für die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene qualifizierte elektronische Signatur erheblich. Die einmalige Identitätsprüfung erfolgt am Smartphone oder am PC mit Personalausweis und Mobiltelefon und dauert nur wenige Minuten.

Danach ist das Prozedere ähnlich dem Online-Banking: Um ANÜ-Verträge und andere Dokumente elektronisch zu unterschreiben, meldet sich der Nutzer zum Signaturverfahren an.  Ist der Login erfolgreich und die Identität entsprechend festgestellt, erhält er einen Signatur-Pin per SMS auf sein Mobiltelefon mit dem die Daten versendet werden können.

Mit der neuen Video-Ident-Lösung von Coffreo können Zeitarbeits- und Kundenunternehmen schnell und einfach die notwendigen Identifizierungsprozesse durchführen, um ANÜ-Verträge digital auszutauschen und zu unterschreiben. Damit sind die Mitarbeiter von Niederlassungen und Kunden innerhalb weniger Minuten in der Lage, Dokumente medienbruchfrei und sicher zu verschicken. 

Die Prozesslösung auf Basis des Video-Ident-Verfahrens erleichtert den Einstieg für Zeitarbeitsunternehmen und Kunden noch weiter. Schon heute können in einem Vorgang mehrere ANÜ-Verträge und Dokumente per Multi-Signaturverfahren ohne Medienbrüche schnell, unkompliziert und rechtssicher unterzeichnet werden.

Coffreo ist europaweit führender BPO-Anbieter für die Digitalisierung von Dokumenten in der Zeitarbeit. Für den deutschen Markt hat das in Frankreich gegründete Unternehmen als erstes Produkt eine Prozesslösung für die Digitalisierung des Arbeitnehmerüberlassungsvertrags entwickelt. Auf Basis von qualifizierten elektronischen Signaturen werden die ANÜ-Verträge digital ausgetauscht, unterschrieben und rechtssicher archiviert.

Sie möchten mehr über unsere Lösungen erfahren?